Neuigkeiten:

13.9.2016

Der KV Düsseldorf, Mettmann, Neuss hat am 13. September 2016 die Hercules Vollkorn- und Mühlenbäckerei in Düsseldorf besucht, die seit dem Jahre 1978 besteht. In der ca. einstündigen Führung informierte der Inhaber und Bäckermeister persönlich die 15 Mitglieder und Gäste des KV über die besondere Herstellung seiner Bio-Backwaren mit ausschließlich regionalen Produkten. Ein im Kreis Mettmann ansässiger Landwirt liefert die Getreidesorten, vorwiegend Roggen, Weizen und Dinkel, die in der betriebseigenen Mühle vor Ort gemahlen werden. Aus Kapazitätsgründen werden die Backwaren nur im Raum Düsseldorf angeboten. Die vielen Fragen der Besucher wurden bereitwillig und ausführlich beantwortet. Überzeugt von der besonderen Qualität der Produkte, wurden reichlich Käufe im Laden getätigt.







08.04.2016

Neben der erfolgreichen Durchführung der Regularien, u. a. der Entlastung des Vorstandes konnte der Vorsitzende Kollege Udo Kock im Namen des Seniorenverbandes BRH NRW vier treuen Mitgliedern die Silberne Ehrennadel einschl. der Ehrenurkunde für 8-jährige Mitgliedschaft aushändigen (siehe beigefügtes Foto). Die acht weiteren für 8-, 15-, 20- und 30-jährige Mitgliedschaft zu Ehrenden waren an der Teilnahme verhindert. Ihnen wird ihre Auszeichnung per Post zugestellt. Auch wurde der im Jahre 2015 verstorbenen sieben Mitglieder gedacht, deren Verlust leider nicht durch die drei Neueintritte kompensiert werden konnte, so dass die Mitgliederzahl wiederum leicht gesunken ist. Zudem wurden aktuelle Informationen aus Bund und Ländern vorgetragen und erörtert, u. a. die Infotage im LBV NRW. Angekündigt wurde die Jahresfahrt am 10. Mai 2016 ins Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen. Hierzu ergeht noch eine gesonderte Einladung an alle Mitglieder.

v.l.n.r.: Hans-Joachim Röhrig, Christa Eckerlin, Horst Blumenkamp, Wolfgang Fischer


10.03.2015


Auf der Jahreshauptversammlung am 10. März 2015 ist der bisherige Vorstand (Vorsitzender, stellv. Vorsitzender, Schatzmeister und Schriftführer) - siehe Foto - einstimmig für weitere 4 Jahre gewählt worden. Die gut besuchte Versammlung nahm den Geschäfts-, Kassen- und Rechnungsprüfungsbericht entgegen und entlastete den Vorstand einstimmig. Der Vorsitzende Kollege Udo Kock nahm für den Landesvorsitzenden Koll. Hans Burggraf die Ehrung langjähriger und treuer Mitglieder vor: Für 8-jährige Mitgliedschaft wurden Frau Mechthild Franken, Frau Sophia Lux, Frau Loni Mense und Herr Heinz Grundhoff mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Frau Dorothea Matheus wurde für ihre 25-jährige Mitgliedschaft die Goldene Ehrrennadel mit Kranz verliehen (siehe Foto). Zwei weitere Ehrungen erfolgten krankheitsbedingt schriftlich, u. a. eine Ehrung für die 30-jährige Mitgliedschaft von Frau Marlis Schmidt-Winterheim. Zwei Ehrungen werden auf der nächsten Zusammenkunft erfolgen. Erfreulicherweise erhöhte sich trotz zweier Todesfälle und zweier Austritte die Anzahl der Mitglieder um ein Mitglied. Eindringlich wurde zur Teilnahme an dem Warnstreik und der Großdemonstration am 12. März 2015 in Düsseldorf aufgerufen. Am 12. Mai 2015 erfolgt ein ganztägiger Ausflug nach Xanten (Domführung mit Orgelmusik und Stadtbesichtigung).

v.l.n.r.: Mechthild Franken, Heinz Grundhoff, Loni Mense, Sophia Lux, Dorothea Matheus

v.l.n.r.: Oswald Lasarzik (Schriftführer), Heinrich Ackermann (Schatzmeister), Gert Schott (stellv. Vorsitzender), Udo Kock (Vorsitzender)